Rasengitter bzw. Rasengittersteine

Rasengitter bestehen in der Regel aus Kunststoff. Sie haben wabenförmige Zwischenräume, die ausgefüllt werden können. In der Regel wird Kies oder zur Begrünung Rasensaat eingearbeitet. Oftmals werden sie auch als Rasenwaben bezeichnet.

Rasengittersteine

Rasengittersteine besitzen im Prinzip dieselben Eigenschaften wie Rasengitter, bestehen aber aus Beton.

Unterschiede

Da bei Beton die einzelnen Stege mehr Material besitzen müssen ist die Begrünungsfläche bei Rasengittersteinen zwangsläufig geringer. Die Stege bleiben deutlich sichtbar. Der Rasenanteil liegt etwa bei 30% – 50%. Dafür haben Rasengittersteine eine höhere Tragkraft, da zum einen Beton stabiler ist als Kunststoff, zum anderen es auch Stärken für gewerbliche Einsätze mit hoher Belastbarkeit bei Betonsteinen gibt. Da Beton Feuchtigkeit aufnimmt können die Flächen leichter austrocknen und müssen in den Sommermonaten häufiger gewässert werden.

Rasengitter aus Kunststoff sind nicht so belastbar, dafür gibt es sie in unterschiedlichen Farbtönen. Weiterhin ist die Fläche zur Begrünung aufgrund der schmaleren Stege größer. So wirkt der verlegte Bereich immer noch sehr natürlich. Der Rasenanteil liegt etwa bei 80% – 90%. Rasengitter sind aufgrund ihres geringeren Gewichts und der Bauweise (Rasengitterplatten) wesentlich leichter zu verlegen. Ist eine Platte zu groß kann sie leicht auf die passende Größe zugeschnitten werden. Rasengitter sind aber teurer als Rasensteine.

Vorschau
1m² 40LG Rasengitter Paddockplatten 50x50x4 cm Paddockplatte Rasengitterplatten
40LG 5m² Rasengitter Paddockplatten 50x50x4 cm Paddockplatte Rasengitterplatten
Rasengitter, Bodengitter, 500 x 500 x 36 mm mit Clipsystem ohne Bodenanker, Kunststoff, ab 8 Stück (8, grün)
Rasengitter, Bodengitter, 500 x 500 x 36 mm mit Clipsystem ohne Bodenanker, Kunststoff, ab 8 Stück (8, grün)
4,2m² 40RLG Rasengitter Rasengitterplatten Paddockplatten Rasenwaben Rasensteine
Titel
1m² 40LG Rasengitter Paddockplatten 50x50x4 cm Paddockplatte Rasengitterplatten
40LG 5m² Rasengitter Paddockplatten 50x50x4 cm Paddockplatte Rasengitterplatten
Rasengitter, Bodengitter, 500 x 500 x 36 mm mit Clipsystem ohne Bodenanker, Kunststoff, ab 8 Stück (8, grün)
Rasengitter, Bodengitter, 500 x 500 x 36 mm mit Clipsystem ohne Bodenanker, Kunststoff, ab 8 Stück (8, grün)
4,2m² 40RLG Rasengitter Rasengitterplatten Paddockplatten Rasenwaben Rasensteine
Kundenbewertung
Prime Vorteil
-
-
-
-
-
Preis
10,49 EUR
52,45 EUR
25,95 EUR
25,95 EUR
47,34 EUR
Vorschau
1m² 40LG Rasengitter Paddockplatten 50x50x4 cm Paddockplatte Rasengitterplatten
Titel
1m² 40LG Rasengitter Paddockplatten 50x50x4 cm Paddockplatte Rasengitterplatten
Kundenbewertung
Prime Vorteil
-
Preis
10,49 EUR
Mehr Details
Vorschau
40LG 5m² Rasengitter Paddockplatten 50x50x4 cm Paddockplatte Rasengitterplatten
Titel
40LG 5m² Rasengitter Paddockplatten 50x50x4 cm Paddockplatte Rasengitterplatten
Kundenbewertung
Prime Vorteil
-
Preis
52,45 EUR
Mehr Details
Vorschau
Rasengitter, Bodengitter, 500 x 500 x 36 mm mit Clipsystem ohne Bodenanker, Kunststoff, ab 8 Stück (8, grün)
Titel
Rasengitter, Bodengitter, 500 x 500 x 36 mm mit Clipsystem ohne Bodenanker, Kunststoff, ab 8 Stück (8, grün)
Kundenbewertung
Prime Vorteil
-
Preis
25,95 EUR
Mehr Details
Vorschau
Rasengitter, Bodengitter, 500 x 500 x 36 mm mit Clipsystem ohne Bodenanker, Kunststoff, ab 8 Stück (8, grün)
Titel
Rasengitter, Bodengitter, 500 x 500 x 36 mm mit Clipsystem ohne Bodenanker, Kunststoff, ab 8 Stück (8, grün)
Kundenbewertung
Prime Vorteil
-
Preis
25,95 EUR
Mehr Details
Vorschau
4,2m² 40RLG Rasengitter Rasengitterplatten Paddockplatten Rasenwaben Rasensteine
Titel
4,2m² 40RLG Rasengitter Rasengitterplatten Paddockplatten Rasenwaben Rasensteine
Kundenbewertung
Prime Vorteil
-
Preis
47,34 EUR
Mehr Details

Einsatzgebiete

Rasengitter

Rasengitter werden zur Befestigung von Flächen eingesetzt die belastbar sein müssen, dabei aber begrünt sein sollen. Beispiele: Gehwege, Abstellflächen, etc. Da sich der Rasen in den Aussparungen befindet ist er gegen Belastungen geschützt. Weiterhin kann Regenwasser versickern. Sie sind normalerweise nicht für das dauerhafte Befahren von Fahrzeugen geeignet, sondern eher für das gelegentliche Befahren. Die Langlebigkeit unterscheidet sich eigentlich nicht von der Variante aus Beton.

Rasengittersteine

Rasengittersteine werden zur Befestigung von Flächen eingesetzt die belastbar sein müssen, dabei aber begrünt sein sollen. Da sie robuster sind können sie zusätzlich zu den Einsatzgebieten der Rasengitter aus Kunststoff auch für Einfahrten oder Carports eingesetzt werden. Ohne Hilfsmittel wie die Steine würde der Boden hart werden so dass kein Rasen mehr wachsen könnte. Es würde der klassische Trampelpfad entstehen.

Weiterhin findet bei beiden Materialien keine Versiegelung der Fläche statt. Das Regenwasser kann in den Boden versickern und staut sich nicht. Da manche Gemeinden für versiegelte Flächen Gebühren berechnen ist die Ersparnis dieser ein weitere Vorteil.

Zu beachten

Rasengitter bzw. Rasengittersteine benötigen bei der Verlegung einen stabilen Untergrund, da sie sonst einsacken würden. Der Rasen benötigt ausreichend Licht – auch Schattenrasen. Aus diesem Grund sollten keine größeren Gegenstände wie Autos, Anhänger, Baumaterial etc. längere Zeit auf den Gittern stehen. Weiterhin sollte man von der Verwendung von Streusalz absehen, da dieses den Rasen schädigt.

Vorschau
1m² 40LG Rasengitter Paddockplatten 50x50x4 cm Paddockplatte Rasengitterplatten
40LG 5m² Rasengitter Paddockplatten 50x50x4 cm Paddockplatte Rasengitterplatten
Rasengitter, Bodengitter, 500 x 500 x 36 mm mit Clipsystem ohne Bodenanker, Kunststoff, ab 8 Stück (8, grün)
Rasengitter, Bodengitter, 500 x 500 x 36 mm mit Clipsystem ohne Bodenanker, Kunststoff, ab 8 Stück (8, grün)
4,2m² 40RLG Rasengitter Rasengitterplatten Paddockplatten Rasenwaben Rasensteine
Titel
1m² 40LG Rasengitter Paddockplatten 50x50x4 cm Paddockplatte Rasengitterplatten
40LG 5m² Rasengitter Paddockplatten 50x50x4 cm Paddockplatte Rasengitterplatten
Rasengitter, Bodengitter, 500 x 500 x 36 mm mit Clipsystem ohne Bodenanker, Kunststoff, ab 8 Stück (8, grün)
Rasengitter, Bodengitter, 500 x 500 x 36 mm mit Clipsystem ohne Bodenanker, Kunststoff, ab 8 Stück (8, grün)
4,2m² 40RLG Rasengitter Rasengitterplatten Paddockplatten Rasenwaben Rasensteine
Kundenbewertung
Prime Vorteil
-
-
-
-
-
Preis
10,49 EUR
52,45 EUR
25,95 EUR
25,95 EUR
47,34 EUR
Vorschau
1m² 40LG Rasengitter Paddockplatten 50x50x4 cm Paddockplatte Rasengitterplatten
Titel
1m² 40LG Rasengitter Paddockplatten 50x50x4 cm Paddockplatte Rasengitterplatten
Kundenbewertung
Prime Vorteil
-
Preis
10,49 EUR
Mehr Details
Vorschau
40LG 5m² Rasengitter Paddockplatten 50x50x4 cm Paddockplatte Rasengitterplatten
Titel
40LG 5m² Rasengitter Paddockplatten 50x50x4 cm Paddockplatte Rasengitterplatten
Kundenbewertung
Prime Vorteil
-
Preis
52,45 EUR
Mehr Details
Vorschau
Rasengitter, Bodengitter, 500 x 500 x 36 mm mit Clipsystem ohne Bodenanker, Kunststoff, ab 8 Stück (8, grün)
Titel
Rasengitter, Bodengitter, 500 x 500 x 36 mm mit Clipsystem ohne Bodenanker, Kunststoff, ab 8 Stück (8, grün)
Kundenbewertung
Prime Vorteil
-
Preis
25,95 EUR
Mehr Details
Vorschau
Rasengitter, Bodengitter, 500 x 500 x 36 mm mit Clipsystem ohne Bodenanker, Kunststoff, ab 8 Stück (8, grün)
Titel
Rasengitter, Bodengitter, 500 x 500 x 36 mm mit Clipsystem ohne Bodenanker, Kunststoff, ab 8 Stück (8, grün)
Kundenbewertung
Prime Vorteil
-
Preis
25,95 EUR
Mehr Details
Vorschau
4,2m² 40RLG Rasengitter Rasengitterplatten Paddockplatten Rasenwaben Rasensteine
Titel
4,2m² 40RLG Rasengitter Rasengitterplatten Paddockplatten Rasenwaben Rasensteine
Kundenbewertung
Prime Vorteil
-
Preis
47,34 EUR
Mehr Details

Rasengittersteine verlegen

(Dass hier Beschriebene soll nur als Orientierung zum Abschätzen des Arbeitsaufwandes dienen). Es empfiehlt sich immer die Herstelleranleitung zu lesen. Hier sollte dann auch auf evtl. Besonderheiten hingewiesen werden.

Man unterscheidet zwischen der Verlegung mit und ohne Unterbau.

Die Variante ohne Unterbau ist wesentlich einfacher und preiswerter. Die Stabilität ist aber nicht so wie mit Unterbau. Das Befahren sollte auf jeden Fall vermieden werden. Ohne Unterbau wird der Boden nur soweit abgetragen, dass die Rasengittersteine etwas (ein paar Millimeter) über dem Boden überstehen. Überstehen lässt man sie aus dem Grund, da sich das ganze Konstrukt durch den fehlenden Unterbau absenken wird. Das ist auch der Nachteil bei dieser Art des Verlegens. Um die Steine in Wage zu verlegen und einen ebenen Untergrund zu schaffen empfiehlt sich bei dieser Variante trotzdem der Einsatz von Verlege Splitt. Dadurch wird das Verlegen deutlich einfacher. Bei weichem Untergrund sollte man die Steine etwa 1cm überstehen lassen.

Mit Unterbau

Als erstes muss die Fläche abgesteckt werden, auf der die Rasengittersteine verlegt werden sollen. Dann erfolgt der Aushub. Die Tiefe ist abhängig davon wie die spätere Belastung wird. Möchte man eine Einfahrt haben sollte man ca. 25 cm tief ausheben. Ein Parkplatz auf dem Fahrzeuge länger stehen, sollte mindestens 30cm ausgehoben werden. (Für die Nutzung durch schwerere Fahrzeuge wie LKW´s informieren Sie sich am besten beim Hersteller der Betonsteine). Anschließend wird der Boden gut verdichtet. Hier bietet sich der Einsatz eines sogenannten Rüttlers an, den man sich in vielen Baumärkten leihen kann. Um die Steine befahrbar zu machen wird jetzt in die Aussparung ca. 20 cm hoch Schotter gekippt. Dieser wird jetzt noch einmal verdichtet. Zum verlegen der Rasengittersteine kann jetzt eine Schicht Splitt aufgebracht werden, ca. 5-10 cm.

Das eigentliche Verlegen

Wie z.B. bei Gehwegplatten oder Pflastersteinen legen Sie die Rasengittersteine nebeneinander und klopfen sie vorsichtig mit einem Gummihammer fest. Die Steine sollen ohne Zwischenräume dicht zusammenliegen. Es ist zu empfehlen mit einer Wasserwaage zu arbeiten.

Begrünen

Die Aussparungen etwa ¾ mit Erde füllen und diese schön festdrücken. Dafür eignet sich etwas aus Holz was in die Zwischenräume passt. Jetzt kann man einen Rasensamen einarbeiten. Bei der Auswahl der Erde würde ich empfehlen Rasenerde zu kaufen. Die gibt es in den meisten Baumärkten. Beim Rasensamen sollte Wert auf Trittfestigkeit gelegt werden.

Tipp
Man kann den abgetragenen Rasen zuschneiden und in die Zwischenräume einarbeiten. Dieser ist ja schon vorhanden und müsste ansonsten entsorgt werden.